BMW Z3 Club Vierwaldstättersee

Schlusshöck

Fliegerei und Luftwaffe

Tolles Herbstwetter war angesagt, doch am Morgen hat sich äusserst zäher Nebel ausgerechnet über das zu erkundende Gebiet gelegt. Trotzdem herrscht beste Laune am Besammlungsort und man freut sich auf die letzte Zetti-Ausfahrt in diesem Jahr. Diese führt uns durch den Kanton Zürich mit seinen vielen schönen Ecken. Ein erster Stopp ist am Kopf der Fluglandepiste in Kloten, wo wir eigentlich die anfliegenden Flugzeuge hätten beobachten können, wäre da der dicke Nebel bereits weg gewesen. So hören wir die Flieger nur, und da keiner von uns ein so grosser „Flugnarr“ ist, wissen wir nicht, was da nun gerade über unseren Köpfen am Anflug ist. Aber toll ist es trotzdem… Weiter geht die Fahrt durch das Zürcher Hinterland. Ab und an fahren wir über höhere Hügelzüge über denen sich der Nebel bereits aufgelöst hat und das herrliche Herbstwetter mit seinem bunt verfärbten Laub sich zeigt. Doch immer wieder verdecken in der Ebene die dichten Nebelschwaden die Sicht. Doch als wir an unserem Mittagshalt auf dem Flughafengelände Dübendorf eintreffen, hat sich der Nebel endgültig aufgelöst und das angesagte schöne Herbstwetter ist nun auch bei uns eingetroffen. Nach einem kurzen schnellen Sandwich-Mittagessen werden wir durch einen Museumsführer in die Welt der Militär-Fliegergeschichte eingeführt. Eine informative und sehr spannende 90 minütige Führung durch einen pensionierten Ingenieur der Schweizer Luftwaffe folgt und ist viel zu schnell vorbei, man hätte gerne noch mehr erfahren….

Weiter geht unsere Fahrt nun bei herrlichem Herbst-Sonnenschein und mit geöffnetem Verdeck, vielleicht das letzte Mal in diesem Jahr. Immer wieder biegen wir mal in die eine, dann in die andere Richtung ab. Kurz sind wir im Kanton Schaffhausen unterwegs, dann auch mal für eine Teilstrecke bei unseren Nachbarn in Deutschland, bevor wir schlussendlich im Hotel Riverside bei Glattfelden landen, wo wir nach einem gesponserten Apéro ein tolles Nachtessen geniessen. Ein kleiner Wettbewerb zum Thema Zettis im Club sowie ein Rundgang durch eine gefüllte Tiefgarage mit Fahrzeugen unterschiedlicher Marken und Jahrgänge vervollständigt den Abend.

Ein rundum gelungener toller Abschluss dieses Zettijahres!

F.M.

Zurück zum Jahresprogramm