BMW Z3 Club Vierwaldstättersee

Ausfahrt «Grill»

Warme Sonne, glühender Grill und Heisshunger

Als erstes ganz herzlichen Dank an Walti und Rita sowie Sonja und Kurt für ihre Hilfe.
Schon zum 3.mal durften wir bei Walti und Rita in ihrem wunderschönen Garten in Sachseln hoch über dem Sarnersee grillieren. Obwohl der Wetterbericht alles andere als vielversprechend war, konnten wie einen perfekten Sommertag geniessen. Morgens hatte es zwar noch dichte Nebelschwaden, beinahe wie im Herbst. Es war relativ kühl, als wir uns in Dagmersellen zu einem Café mit Gipfeli trafen. Mit 15 Zettis starteten wir kurz nach 10 Uhr zu einer gemütlichen Fahrt in Richtung Sachseln. Die Tour führte uns übers Luzerner Hinterland auf schmaler, nur schwach befahrener Strasse durch liebliche Hügellandschaften in Richtung Entlebuch. Vorbei an wunderschönen, gepflegten Bauernhöfen und Häusern mit üppig blühenden Blumengärten, weidenden Kühen, fröhlich galoppierenden Pferden und einigen wenigen Golfern, die auf schön gepflegten Driving Ranges ihre Abschläge übten. Im wunderschönen Entlebucher Biosphärengebiet verdeckten leider dichte Wolken die höchsten Berggipfel, doch merkte man bereits jetzt, dass die Sonne durchdrückte. Und wirklich, auf dem Glaubenberg angekommen, standen wir im strahlenden Sonnenschein. Dieser hielt sich dann über den ganzen Tag, sodass wir bei Walti bald einmal die bereit gestellten Festbänke in den Schatten zügelten. Es war wie immer eine ganz tolle Stimmung unter den über 40 anwesenden Clubmitgliedern (und 5 Kindern!), alle genossen ihr Grillgut und danach das von Walti offerierte Dessert. Schade nur, dass die Zeit so schnell vorbeiraste, ich hätte noch endlos gemütlich höckeln können.
Nochmals vielen Dank für den tollen Sonntag und Grüsse an alle
Franziska Michel

Zurück zum Jahresprogramm