BMW Z3 Club Vierwaldstättersee

2. Nationales BMW Z3-Treffen in Altishofen

Bei strahlendem Sonnenschein empfing der BMW Z3 Club Vierwaldstättersee dieses Jahr 243 BMW Z-Fahrzeuge (222 x Z3, 19 x Z4, 1 x Z1, 1 x Z8) bei den Galliker Transporten in Altishofen.

Mit der Möglichkeit zur Besichtigung der Fahrzeuge vor Ort und den damit verbundenen Benzingesprächen, dem integrierten BMW test & see, der Rundfahrt nach Roadbook und dem Geschicklichkeitsfahren konnten sich die TeilnehmerInnen den Tag selbst gestalten. Die gute Verpflegungsmöglichkeit auf Platz lud zum verweilen ein. Begleitet wurde der Anlass musikalisch durch die «Les Copins» und eingespielten Videos von BMW, dem Clubfilm vom Treffen 2002 in Engelberg und einigen Sequenzen mit Aufnahmen aus Spartanburg, welche ein englischer Teilnehmer (weiteste Anreise) mitgebracht hatte.
Gemäss persönlichen Gesprächen und den abgegebenen oder zugesandten Feedbackformularen hat das 2. Treffen viel Zuspruch erhalten. Die TeilnehmerInnen sind zufrieden nach Hause gefahren (bei der nächsten Durchführung etwas früher!), aber mit positiven Eindrücken und der Hoffnung auf eine Neuauflage in irgend welcher Form. Generell einen sehr guten Eindruck hinterliess die Rundfahrt und die Art und Gestaltung des Druchführungsgeländes. Dank den Verantwortlichen der Galliker Transporte, welche diverse Autotransporter eindrücklich plazierten und den Bannern und Fahnen von BMW konnte das Gelände BMW-like geschmückt werden.
Die Stimmung, die Art des Events etc. sind in Bildform besser darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Bildergalerie.
Die Informationen zum nächsten Treffen werden sobald als möglich auf unserer Internetseite kundgetan. Vielleicht sehen wir uns wieder zum 5-jährigen Clubjubiläum des BMW Z3 Club Vierwaldstättersee im 2004.
Unser Dank gilt der Firma Galliker, der BMW (Schweiz) AG, allen Sponsoren und Gönnern sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
Mein Dank geht an die Vorstandsmitglieder und an alle Helfer des BMW Z3 Club Vierwaldstättersee, welche in der Vorbereitung und/oder am Treffen selbst im Einsatz waren.
René Michel

Zurück zum Jahresprogramm